Vorwort

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen definieren die Rechte und Pflichten beider Parteien bei Abschluss eines Kaufvertrags bei Caserita.com. Der Kunde verpflichtet sich, ohne Vorbehalt die Bestimmungen in diesem Kapitel zu akzeptieren. Caserita.com verpflichtet sich seinerseits die selben Bedingungen in seiner Rolle als Verkäufer zu respektieren.

Für Fragen, Reklamierungen oder Informationen, kontaktieren Sie uns bitte von Montag bis Freitag 09:30 – 18:30 Uhr contact@caserita.comWir antworten so zeitnah wie möglich.

Inhalt

Artikel 1: Produkte 

Artikel 2: Preise 

Artikel 3: Bestellung 

Artikel 4: Zahlung

Artikel 5: Versand / Lieferung

Artikel 6: Rückgaberecht / Rückerstattungen

Artikel 7: Datenschutz

Artikel 8: Recht intellektuellen Eigentums 

Artikel 9: Änderungen der allegmeinen Verkaufsbedingungen 

Artikel 1: Produkte

1.1 – Information

Caserita.com stellt ihre zum Verkauf angebotenen Produkte auf ihrer Webseite aus. Detaillierte Beschreibungen ermöglichen dem potenziellen Kunden essenzielle Charakteristiken des Produkt kennen zu lernen, bevor er sich zu einem definitiven Kauf entscheidet.

1.2 – Gültigkeit des Produktangebots                      

Das Angebot von Caserita.com beschränkt sich auf die Verfügbarkeit im Lager. Caserita.com behält sich vor, die Auswahl an Produkten, deren Verfügbarkeit und Preise zu ändern.

 1.3 – Einvernehmen über das Produktangebot

Die Fotografien, Texte, Graphiken, Informationen und Nachempfindungen der Produkte sind nicht vertragsbindend. Im Falle von fehlerhaften oder unvollständigen Fotografien, Texten, Grafiken oder Informationen kann Caserita.com nicht verantwortlich gemacht werden

1.4 – Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeitsfristen werden dem Kunden vor Bezahlung auf der Webseite Caserita.com bekannt gegeben und Caserita.com versucht jede Anfrage zu bearbeiten. Falls ein Produkt nich verfügbar ist, verpflichtet sich Caserita.com, den Kunden so zeitnah wie möglich darüber zu informieren.

Im Falle einer Fristverlängerung für die Nichtverfügbarkeit eines Produkts, informiert Caserita.com den Kunden über das neue gültige Datum. Im Falle eine längeren Nichtverfügbarkeit eines Produkts, bietet Caserita.com dem Kunden Ersatz oder Rückerstattung des Kaufpreises für das nicht verfügbare Produkt an.

 

1.5 – Garantie der Produkte

Im Falle eines fehlerhaften Produkts, nimmt der Kunde per Email über contact@caserita.com Kontakt mit Caserita.com auf, um über die nötigen Schritte zur Rückgabe seines Produktes zu erfahren. Rückgaben ohne vorherige Übereinstimmung werden nicht akzeptiert. Fehlerhaft Produkte müssen in ihrer Originalverpackung (Etikett, Accessoires, etc.) und mit intaktem Strichcode an Caserita.com zurückgegeben werden. Wenn möglich, soll eine Notiz mit dem Grund der Rückgabe beigelegt werden.

Für Produkte, die aus Fahrlässigkeit, mutwilliger Zerstörung oder unpassendem Gebrauch (Nichtbeachtung der Gebrauchsanleitung oder der Funktion des Produkts, etc.) beschädigt wurden, gilt die Garantie nicht.

 

Artikel 2: Preis

2.1 – Preis / Mehrwertsteuer

Die Preise auf der Webseite sind in Euro, US-amerikanischen Dollar oder in britischen Pfund ausgewiesen.

Für Lieferungen in Länder außerhalb der europäischen Union können je nach Regelung des Empfängerlandes Mehrwertsteuern und Zoll anfallen.

2.2 - Eigentumsübertragung

Caserita.com behält das vollkommene Eigentumsrecht über die verkauften Produkte bis zur kompletten Deckung aller für die Bestellung entstandenen Beträge inklusive Extrakosten und Steuern durch den Kunden. Die Übertragung wird wirksam sobald die Bezahlung erfolgt ist. Ab dem Moment, in dem das Paket unser Lager verlässt, trägt der Kunde das Risiko.

Artikel 3: Bestellung

Bestellungen können ausschließlich über die Webseite www.caserita.com aufgegeben werden. Außer in Fällen spezieller Bestellungen kann keine andere Form der Bestellung (Telefon, schriftlich, Fax, etc.) akzeptiert werden.

3.1 – Persönliche Daten des Kunden

Der Kunde muss Vollständigkeit und Richtigkeit der angegebenen Lieferadresse überprüfen. Caserita.com ist nicht verantwortlich für fehlerhafte Angaben bezüglich der Kundendaten und daraus entstehende Schäden. Caserita.com übernimmt in diesem Fall die Rückerstattung des Produktpreises an den Kunden, Der Kunde übernimmt die Versandkosten.

3.2 – Nichteinhaltung der Lieferung

Caserita.com ist nicht verantwortlich für Nichteinhaltung des Vertrages in folgenden Fällen: ausverkaufte Produkte, höhere Gewalt, Unruhen, teilweise oder totale Blockade der Kurierdienstleister oder Transport- bzw.- Kommunikationsdienstleister, Überschwemmung, Feuer.

Caserita.com übernimmt keine Verantwortung für Schäden, verlorene Vorzüge oder Gutschriften, Kosten und Verzögerungen aufgrund oben genannter  Fälle.

Falls ein angefordertes Produkt nicht verfügbar ist, wird der Kunde so zeitnah wie möglich informiert und hat die Möglichkeit, seine Bestellung zu stornieren. Innerhalb der folgenden 30 Tage erhält der Kunde die Rückerstattung der bezahlten Summe. Falls der Kunde nicht kontaktiert werden kann, behält sich Caserita.com vor, die Bestellung zu stornieren und die bezogene Summe dem Kunden rückzuerstatten.

3.3 – Beteiligung an den Versandkosten

Caserita.com behält sich das Recht vor, dem Kunden einen festen Satz für die Verpackung und den Versand des Produkts zu berechnen. Die Summe muss klar und deutlich auf der Webseite www.caserita.com ausgezeichnet sein.

3.4 – Bestätigung der Bestellung

Mit dem Klick auf das Feld “bestellen” im Bestellungsformular akzeptiert der Kunde ohne Vorbehalte alle allgemeinen Verkaufsbedingungen. Die Informationen zum Vertrag werden durch eine Emailbestätigung übermittelt

3.5 – Ausführung der Bestellung

Der Kunde wird per Email über das Bevorstehen des Versands seiner Bestellung informiert.

Die Bestellung wird innerhalb von 2 bis 5 Werktagen ab definitiven Erhalt der Bestellung (Erhalt der kompletten Bezahlung und unter Vorbehalt der Verfügbarkeit des Produkts) durch Caserita.com bearbeitet.

Artikel 4: Bezahlung 

4.1 – Gültigkeit

Schecks, Banküberweisungen und Kreditkartenzahlungen werden nach der Bearbeitung der Bestellung durch Caserita.com bezogen.

4.2 – Solvenz des Kunden

Caserita.com empfiehlt all seinen Kunden, vor dem Kauf über das Internet, die Solvenz seines jeweiligen Zahlungsmittels zu überprüfen. Caserita.com erinnert seine Kunden, dass alle Bezahlungen per Kreditkarte über sicher Zahlungssysteme abgewickelt werden und Kreditkartennummern niemals gespeichert werden.

4.3 – Zahlungsarten

Zur Bezahlung seiner Bestellung hat der Kunde verschiedene Zahlungsmethoden zur Auswahl, die nach dem Ausfüllen des Bestellungsformulares angeboten werden: Kreditkarte (über die sicheren Zahlungssysteme Paybox, Klik & Pay und Hipay), Banküberweisung, Scheck, Paypal, Moneygramm und Western Union.

Die Bezahlung per Scheck unterliegt bestimmten Bedingungen: Der Scheck muss von einer Bank mit legalem Sitz in Frankreich oder Monaco ausgestellt werden. Die Bestellung wird erst nach Erhalt des Schecks bearbeitet. Die Verfügbarkeitsfristen werden ab der Registrierung der Zahlungsart neu berechnet.

 4.4 – Vollständigkeit der Bezahlung

Die vollständige Zahlung muss unmittelbar nach Abschluss der Bestellung getätigt werden, wenn auf der Webseite nicht anders ausgewiesen. Bezogenen Summen können niemals als Anzahlungen oder Hinterlegungen gelten.

Caserita.com behält sich ausdrücklich das Recht vor, Lieferungen an Kunden zu verweigern, die eine aktuelle oder vorangegangene Bestellung nicht oder nur teilweise bezahlt haben.

 

Artikel 5: Lieferung / Entgegennahme

5.1 – Allgemein

Eine Bestellung gilt als beglichen, wenn sie vollständig versandt wurde und wenn der Kunde seiner vollständigen Zahlungspficht der Produkte sowie seiner Beteiligung an den Versandkosten nachgekommen ist.

5.2 – Lieferarten

Die Produkte werden an die Adresse geliefert, die der Kunde im Bestellformular angibt. Caserita.com erinnert den Kunden, dass er für die korrekte Übermittlung seiner Daten verantwortlich ist.

Caserita.com arbeitet mit der französischen Post (Colissimo), der belgischen Post(Bpost) und Mondial Relay für Lieferungen an Relais Punte zusammen.

Für Lieferungen innerhalb von Frankreich gilt eine Frist von 2 Wertktagen. Für die meisten anderen Länder beträgt die Lieferfrist 2 bis 8 Werktage.

Sendeverfolgung: jedes Paket wird mit einer Sendeverfolgungsnummer versehen.

 5.3 – Hinweise

Der Kunde ist vertraglich verpflichtet, bei Lieferung den physischen Zustand und Inhalt des Paketes zu überprüfen.

Jegliche Annormalität bei Lieferung (Schaden, fehlendes Produkt, beschädigtes oder kaputtes Produkt, etc.) muss ausdrücklich gemeldet werden. Der Kunde ist verpflichtet, alle Reklamierungen bezüglich fehlerhafter Lieferung oder Produkte innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt des Paketes per Email an contact@caserita.comzu melden. Jegliche Reklamierung, die nach der Reklamierungsfrist gemeldet wird, wird abgelehnt.

Artikel 6: Recht auf Rücktritt / Rückerstattungen

6.1 – Allgemein

Der Kunde hat ein Recht auf Rücktritt vom Kaufvertrag innerhalb von 14 Werktagen nach Erhalt des gekauften Produkts. Der Kunde muss dann das Produkt innerhalb von 3 Wochen an Caserita.com zurückgeben.

Jegliche Rückgabe muss im Vorraus per Email an Caserita.com gemeldet werden: contact@caserita.com

Falls oben genannte Prozesse nicht eingehalten werden, kann die Reklamierung aufgrund von Zerwürfnis oder offensichtlicher Unart abgelehnt werden.

6.2 – Bedingungen, um das Rücktrittsrecht wirksam zu machen

Das Rücktrittsrecht wird vom Kunden auf Ermessensart wirksam gemacht: der Kunde muss seine Gründe nicht rechtfertigen und keine Strafe zahlen. Ausschließlich Rückgaben, die originalverpackt, vollständig, mit Gebrauchsanweisungen und Accessoires versehen sowie in perfektem Verkaufszustand (nicht beschädigt, verschmutzt, etc.) sind, werden von Caserita.com angenommen.

6.3 – Rückerstattung

Die Rückerstattung bezieht sich lediglich auf den bezahlten Produktpreis, nicht auf die Versandkosten. Die bei Rücksendung enstehenden Kosten liegen bei dem Kunden, der sein Rücktrittsrecht in Anspruch nimmt.

Bei Lieferung eines beschädigten Produktes kann der Kunde die Rückerstattung der Versandkosten fordern. Jegliche Anfrage auf Rückerstattung von Versandkosten muss vom Kunden begründet und formuliert werden. Die Anfragen werden berücksichtigt, wenn die Verantwortung von Caserita.com in Frage gestellt wird.

Das Recht auf Rücktritt gilt auch ab Bestellung und vor Lieferung der Produkte. Wenn der Kunde dieses Recht in Anspruch nimmt, nachdem das Paket versandt wurde, kommt er für Versandkosten auf.

Sobald der Prozess der Rückerstattung beginnt, kontaktiert Caserita.com den Kunden, um ihn über die Annahme seiner Reklamierung zu informieren. Die Rückerstattung erfolgt auf die Kreditkarte des Kunden. Falls die Zahlung über andere Medien erfolgt ist, ergreift Caserita.com die entsprechenden Maßnahmen, um eine Rückerstattung zu leisten. Caserita.com verpflichtet sich, innerhalb von 30 Tage eine Rückerstattung zu leisten.

Artikel 7: Datenschutz

Caserita.com kann persönlichen Daten des Kunden abfragen.

Caserita.com verpflichtet sich, diese Daten nicht an Dritte oder kommerzielle Partner weiterzugeben.

Die persönlichen Daten werden für den Zeitraum gespeichert, in dem Caserita.com diese zur Einhaltung des Kaufvertrages braucht.

 

Artikel 8: Recht auf intellektuelles Eigentum

Jegliche Information, die auf der Webseite www.caserita.com veröffentlicht ist, ist ausschließliches Eigentum von Caserita.com. Einige Produkte, Bilder und Informationen können weiteren intellektuellen Eigentümern unterliegen.

 

Artikel 9: Änderungen der allgemeinen Verkaufsbedingungen

9.1 – Caserita.com behält sich das Recht vor, die allgemeinen Verkaufsbedingungen zu ändern. Die neue Version wird im Vorraus auf der Webseite angekündigt.


9.2 – Gültigkeitszeitraum der allgemeinen Verkaufsbedingungen

Die hier aufgeführten Bedingungen gelten im gesamten Zeitraum der Operation der Webseite Caserita.com.

9.3 – Anwendbares Recht - Prozess

Im Falle eines Rechtsstreits muss der Kunde sich zuerst per Email direkt an Caserita.com wenden, um eine Einigung zu erzielen: contact@caserita.com  Die nicht gelösten Rechtsstreits werden vor den befugten Tribunalen geschlichtet.